Verein zur Förderung der Informatik (FIT) e.V.

Informatik im Beruf

 

Nach dem Studium in die Hackerbude?
Werden alle Informatiker Entwickler oder Consultants?
Wie sieht der Arbeitsalltag aus?
Welche Studieninhalte taugen für die Praxis?

In der Vortragsreihe des FIT e.V. stellen wir verschiedene Berufsperspektiven vor. Dabei berichten Informatikerinnen und Informatiker von ihrem beruflichen Werdegang und stehen Rede und Antwort zur täglichen Arbeit und ihrem Arbeitgeber.

Intention dieser Reihe ist es, dass eine in der Praxis tätige Informatikerin oder ein Informatiker einen authentischen Einblick in die eigene Arbeit sowie das unternehmerische Umfeld gibt. Inklusive Fragerunde am Schluss sind dafür ca. 90 Minuten eingeplant, wobei mindestens 30 Minuten für die Fragerunde eingeplant werden sollten. Es ist uns wichtig, dass Mitarbeitende aus dem Unternehmen mit einem entsprechenden Informatik-relevanten Profil präsentieren. Die allgemeine Firmendarstellung sowie die Details des Recruiting-Prozesses werden deshalb so kurz wie möglich gehalten.

Zur Veranstaltung sind immer alle interessierten Studierenden der TU Kaiserslautern und insbesondere unsere Informatik-Studierenden eingeladen. Erfragt werden können dann u. a. technische und fachliche Details oder auch, welche konkreten Qualifikationen seitens des Arbeitgebers bei der Einstellung erwartet werden.